Noch eine Woche bis zur Bürgermeisterwahl!

In ungefähr einer Woche ist Bürgermeisterwahl in Großrinderfeld. Eigentlich genau der richtige Zeitpunkt, um nochmals zur Teilnahme aufzurufen. Denn eines steht fest: die Bürgermeisterwahl ist für Großrinderfeld wichtig. Viele bedeutende Themen stehen in den nächsten acht Jahren an. Am 10. November entscheiden Sie, wie es weitergeht.

Eine hohe Wahlbeteiligung ist wichtig. Auch wenn das Ergebnis vom 20. Oktober scheinbar eindeutig war, so sind die Karten doch neu gemischt.

Beide Kandidaten bieten nochmals Gesprächsrunden an [Johannes Leibold] [Thomas König]. Nutzen Sie diese – besonders dann, wenn Sie sich noch nicht endgültig entschieden haben. Stellen Sie den Kandidaten auch ruhig kritische Fragen. Geben Sie Ihnen so die Chance, Stellung zu nehmen. Beide Kandidaten wünschen sich solch offene Gespräche.

Wenn Sie am Sonntag, den 10. November nicht zur Wahl können: Briefwahlunterlagen können noch beantragt werden. Im Krankheitsfall sogar noch am Wahltag selbst (meist bis 15 Uhr – bitte offizielle Infos der Gemeinde beachten).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.