Ausschreibung Bürgermeisterstelle bei Gemeinde Online

Ich habe festgestellt, dass die Ausschreibung der Bürgermeisterstelle in Großrinderfeld nun auch bei der Gemeinde online abrufbar ist. Das freut mich sehr.

Ich habe meine Seiten zur Bürgermeisterwahl auch direkt abgeändert. Meine inoffizielle Kopie der Stellenausschreibung belasse ich jedoch hier auf dem Server. Ich vermute, dass die Stellenausschreibung bei der Gemeinde, wie dort üblich, nach einiger Zeit wieder verschwindet. Ich würde sie aber gerne dauerhaft verfügbar halten.

Auftakt mit „Haste Töne“ in der Tauberphilharmonie

Am Sonntag war es soweit: der Großrinderfelder Chor „Haste Töne“ gestaltete den Auftakt des „Großrinderfelder“ Konzerts in der neuen Tauberphilharmonie in Weikersheim. Zur Eröffnung des neuen Konzerthauses hat man sich etwas ganz besonderes ausgedacht: jede der 18 Gemeinden des Main-Tauber-Kreis übernahm die Patenschaft für eines der 18 Auftaktkonzerte.

Die Gestaltung des Rahmenprogrammes war der Gemeinde überlassen. Großrinderfeld nutzte diese Möglichkeit um auf seine Besonderheiten hinzuweisen. Wie z.B. die  Hornussergesellschaft, ein in Deutschland kaum bekannter Sport. Der Großrinderfelder Chor „Haste Töne“ übernahm die musikalische Eröffnung. „Auftakt mit „Haste Töne“ in der Tauberphilharmonie“ weiterlesen

Termine Bürgermeisterwahl Großrinderfeld 2019

Großrinderfeld braucht ein neues Gemeindeoberhaupt. Denn Anette Schmidt geht nach TBB. Wie es in Großrinderfeld weitergeht steht mittlerweile ziemlich genau fest.

Aktuelle Infos finden sich auch immer auf meiner Seite zur Bürgermeisterwahl in Großrinderfeld.

Bis Ende August 2019

Frau Schmidt bleibt zunächst amtierende Bürgermeisterin und führt die Amtsgeschäfte weiter. Wie ohnehin schon geplant und üblich, wird sie im August auch teilweise in Urlaub sein. Dann werden, wie jedes Jahr, die Bürgermeisterstellvertreter übernehmen. Besonders gefragt ist sicherlich der erste Bürgermeisterstellvertreter, Dr. Sven Schultheiß. „Termine Bürgermeisterwahl Großrinderfeld 2019“ weiterlesen

Bürgermeisterwahl am 20.10. in Großrinderfeld

Wahlen in GroßrinderfeldNun steht es fest: am 20. Oktober 2019 ist Bürgermeisterwahl in Großrinderfeld. Wird eine Neuwahl notwendig, findet sie am 10. November statt. Das hat der Gemeinderat bei seiner gestrigen öffentlichen Sitzung entschieden.

Der relativ späte Termin wurde gewählt um Ferien und Feiertagen auszuweichen. Ein Wahlkampf mitten in der Haupturlaubszeit wäre schwierig. Der jetzigen Termin gestattet es allen Bürgen, sich umfassend zu informieren.

Wichtig: alle Angaben auf dieser Seite sind ohne Gewähr! Verbindliche Informationen finden Sie nur in den offiziellen Veröffentlichungen der Gemeinde Großrinderfeld. „Bürgermeisterwahl am 20.10. in Großrinderfeld“ weiterlesen

Schmidt gewinnt in TBB – wie geht es in Großrinderfeld weiter?

Wahlen in GroßrinderfeldAnette Schmidt gewinnt die Bürgermeisterwahl in TBB. Damit braucht Großrinderfeld einen neuen Bürgermeister. Wie es voraussichtlich weitergeht, lesen Sie hier.

Wann tritt Anette Schmidt das Amt in TBB an?

Das steht in der Stellenausschreibung: es ist der 1. September 2019. Dieser Termin ist meines Wissens nach fix und kann nicht verschoben werden.

Wie geht es ab 15. Juli in Großrinderfeld weiter?

Frau Schmidt bleibt zunächst amtierende Bürgermeisterin und führt die Amtsgeschäfte weiter. Die Verwaltung im Rathaus wird nun die Ausschreibung für die Bürgermeisterstelle in Großrinderfeld erstellen. Wie sieht so eine Ausschreibung aus? Kann man in Tauberbischofsheim sehen. „Schmidt gewinnt in TBB – wie geht es in Großrinderfeld weiter?“ weiterlesen

Stellvertretende Bürgermeister gewählt

Auf der gestrigen Gemeinderatssitzung wurden die stellvertretenden Bürgermeister gewählt. Im Hinblick auf ein mögliches Ausscheiden von Bürgermeisterin Schmidt kommt dem diesmal besondere Bedeutung bei. Der erste Bürgermeisterstellvereter würde in diesem Fall voraussichtlich die Amtsgeschäfte weiterführen  [Details dazu hier].

Gewählt wurden:

1. Stellvertreter: Dr. Sven Schultheiß
2. Stellvertreter: Peter Weingärtner
3. Stellvertreter: Helga Koch 

„Stellvertretende Bürgermeister gewählt“ weiterlesen