Corona Main Tauber: acht Neuinfektionen, Kreisimpfzentrum bei Vollauslastung

An diesem Montag meldet der Kreis acht Neuinfektionen. Montage sind traditionell Tage mit sehr niedrigen Infektionszahlen. Das sind ähnlich viele wie in der Vorwoche (10), entsprechend bleibt die Inzidenz mehr oder weniger gleich. Die Sieben-Tage Inzidenz liegt nach Meldung des LGA heute bei 144,3. Aktuell sieht es nach wie vor nach einem Seitwärts-Trend der Infektionszahlen aus. Da Montage immer relativ wenig aussagekräftig sind, ist jetzt der kommende Dienstag und Mittwoch interessant in Bezug auf den Trend. Die Anzahl der Virus-Mutationen bleibt weiterhin hoch.

Corona-Neuinfektionen Main-Tauber Kreis, Stand 2021-04-19
Die Entwicklung der Corona-Neuinfektionen im Main-Tauber Kreis. Gezeigt ist die Sieben-Tage Inzidenz. (Grafik: Rainer Gerhards, Daten: Main-Tauber Kreis)
„Corona Main Tauber: acht Neuinfektionen, Kreisimpfzentrum bei Vollauslastung“ weiterlesen

Corona Main Tauber: 25 Neuinfektionen am Wochenende, schärfere Einschränkungen ab Montag

An diesem Wochenende meldet der Kreis 25 Neuinfektionen, davon 19 am gestrigen Samstag und sieben am heutigen Sonntag. Das sind deutlich weniger als in der Vorwoche (74), entsprechend stark sinkt die Inzidenz. Die Sieben-Tage Inzidenz liegt nach Meldung des LGA heute bei 144,3. Die Anzahl der Virus-Mutationen bleibt gleich, allerdings nimmt die besonders besorgniserregenden B.1.351 Variante weiter zu. In Baden-Württemberg gilt ab Montag, 19. April, eine neue Corona-Verordnung. Sie orientiert sich schon an der geplanten „Bundes-Notbremse“ und beinhaltet gewisse Verschärfungen.

Corona-Neuinfektionen Main-Tauber Kreis, Stand 2021-04-18
Die Entwicklung der Corona-Neuinfektionen im Main-Tauber Kreis. Gezeigt ist die Sieben-Tage Inzidenz. (Grafik: Rainer Gerhards, Daten: Main-Tauber Kreis)
„Corona Main Tauber: 25 Neuinfektionen am Wochenende, schärfere Einschränkungen ab Montag“ weiterlesen

Corona Main Tauber: 39 Neuinfektionen, Inzidenz bei 180, viel Quarantäne

Am heutigen Freitag meldet der Kreis 39 Neuinfektionen. Das sind weniger als in der Vorwoche (59). Die Sieben-Tage Inzidenz liegt nach Meldung des LGA heute bei 179,8. Die Anzahl der Virus-Mutationen nimmt weiter zu. Außerdem gibt es erneut weitere Quarantänen, insbesondere in Kindergärten.

Corona-Neuinfektionen Main-Tauber Kreis, Stand 2021-04-16
Die Entwicklung der Corona-Neuinfektionen im Main-Tauber Kreis. Gezeigt ist die Sieben-Tage Inzidenz. (Grafik: Rainer Gerhards, Daten: Main-Tauber Kreis)
„Corona Main Tauber: 39 Neuinfektionen, Inzidenz bei 180, viel Quarantäne“ weiterlesen

Corona Main Tauber: 46 Neuinfektionen, Inzidenz sinkt, Info zu Astra-Zweitimpfungen

Am heutigen Donnerstag meldet der Kreis 46 Neuinfektionen. Das sind erneut mehr als in der Vorwoche (31). Trotzdem sinkt die Inzidenz zunächst einmal. Warum das so ist, lesen Sie unten. Die Sieben-Tage Inzidenz liegt nach Meldung des LGA heute bei 167,7. Die Anzahl der Virus-Mutationen nimmt weiter zu. Außerdem gibt es weitere Quarantänen. Gute Nachricht für Menschen unter 60, die bereits eine Erstimpfung mit AstraZeneca hatten: Sie können ihre Termine wie geplant wahrnehmen. Auch dazu unten mehr Details.

Corona-Neuinfektionen Main-Tauber Kreis, Stand 2021-04-15
Die Entwicklung der Corona-Neuinfektionen im Main-Tauber Kreis. Gezeigt ist die Sieben-Tage Inzidenz. (Grafik: Rainer Gerhards, Daten: Main-Tauber Kreis)
„Corona Main Tauber: 46 Neuinfektionen, Inzidenz sinkt, Info zu Astra-Zweitimpfungen“ weiterlesen

Corona Main Tauber: 44 Neuinfektionen, Inzidenz steigt weiter auf 185,0

Am heutigen Mittwoch meldet der Kreis 44 Neuinfektionen. Das sind erneut deutlich mehr als in der Vorwoche (25). Daher steigt die Inzidenz auch weiter. Die Daten sind mittlerweile wieder reche verlässlich. Das „Oster-Meldeloch“ ist fast abgearbeitet. Ab morgen gehen wir wieder von „echten“ Zahlen aus. Donnerstag fallen viele Nachmeldungen der Ostertage aus der Statistik. Daher ist es nicht unwahrscheinlich, dass die Inzidenz morgen sinkt. Die Sieben-Tage Inzidenz liegt nach Meldung des LGA heute bei 185,0. Die Anzahl der Virus-Mutationen nimmt weiter zu. Heute wurden leider auch wieder zwei Fälle der besonders besorgniserregenden „südafrikanischen“ Variante B.1.351 gemeldet.

Corona-Neuinfektionen Main-Tauber Kreis, Stand 2021-04-14
Die Entwicklung der Corona-Neuinfektionen im Main-Tauber Kreis. Gezeigt ist die Sieben-Tage Inzidenz. (Grafik: Rainer Gerhards, Daten: Main-Tauber Kreis)
„Corona Main Tauber: 44 Neuinfektionen, Inzidenz steigt weiter auf 185,0“ weiterlesen

Corona Main Tauber: 27 Neuinfektionen, Inzidenz bei 169,2, Impfen ab 60

Am heutigen Dienstag meldet der Kreis 27 Neuinfektionen. Das sind abermals deutlich mehr als in der Vorwoche (9). Daher steigt die Inzidenz auch weiter. Die Daten sind allerdings nach wie vor von den Osterfeiertagen beeinflusst. Ab Donnerstag rechnen wir wieder mit wirklich verlässlichen Daten. Dann könnten die Zahlen, mit etwas Glück, sogar deutlich fallen. Denn in der letzten Woche gab es Donnerstags sehr viele Nachmeldungen von Ostern. Die Sieben-Tage Inzidenz liegt nach Meldung des LGA heute bei 169,2. Auch die Anzahl der Virus-Mutationen nimmt weiter stark zu, deren Inzidenz sinkt allerdings leicht. Ab kommenden Montag sind auch Menschen ab 60 in Baden-Württemberg impfberechtigt.

Corona-Neuinfektionen Main-Tauber Kreis, Stand 2021-04-13
Die Entwicklung der Corona-Neuinfektionen im Main-Tauber Kreis. Gezeigt ist die Sieben-Tage Inzidenz. (Grafik: Rainer Gerhards, Daten: Main-Tauber Kreis)
„Corona Main Tauber: 27 Neuinfektionen, Inzidenz bei 169,2, Impfen ab 60“ weiterlesen

Corona Main Tauber: 10 Neuinfektionen, Inzidenz bei 157,9

Am heutigen Montag meldet der Kreis 10 Neuinfektionen. . Am letzten Montag war es nur ein Fall. Von daher steigt die Inzidenz vorerst weiter. An Montagen werden darüber hinaus immer sehr wenige Fälle gemeldet. Die Sieben-Tage Inzidenz liegt nach Meldung des LGA heute bei 157,9. Auch die Anzahl der Virus-Mutationen nimmt weiter stark zu. Deren Inzidenz liegt mittlerweile auch bei knapp 140. Sie haben den Wildtyp damit weitgehend verdrängt. Das ist insofern bedauerlich, die Mutationen deutlich stärker ansteckend sind.

Corona-Neuinfektionen Main-Tauber Kreis, Stand 2021-04-12
Die Entwicklung der Corona-Neuinfektionen im Main-Tauber Kreis. Gezeigt ist die Sieben-Tage Inzidenz. (Grafik: Rainer Gerhards, Daten: Main-Tauber Kreis)
„Corona Main Tauber: 10 Neuinfektionen, Inzidenz bei 157,9“ weiterlesen

Corona Main Tauber: 74 Neuinfektionen am Wochenende, Inzidenz bei 152,6

An diesem Wochenende meldet der Kreis 74 Neuinfektionen. Davon 38 am Samstag (wir berichteten) und 36 am heutigen Sonntag. Am letzten Wochenende gab es insgesamt nur 8 Fälle, daher steigt die Inzidenz auch um gut 50 Prozent. Viele Fälle davon dürften an den meldeschwachen Ostertagen ihren Ursprung haben. Die Sieben-Tage Inzidenz liegt nach Meldung des LGA heute bei 152,6. Auch die Anzahl der Virus-Mutationen nimmt weiter stark zu. Deren Inzidenz liegt mittlerweile auch bei ca. 120. Sie haben den Wildtyp damit weitgehend verdrängt.

Corona-Neuinfektionen Main-Tauber Kreis, Stand 2021-04-11
Die Entwicklung der Corona-Neuinfektionen im Main-Tauber Kreis. Gezeigt ist die Sieben-Tage Inzidenz. (Grafik: Rainer Gerhards, Daten: Main-Tauber Kreis)
„Corona Main Tauber: 74 Neuinfektionen am Wochenende, Inzidenz bei 152,6“ weiterlesen

Corona Main Tauber: 38 Neuinfektionen lt. LGA, Inzidenz wieder deutlich über 100

Am heutigen Samstag meldet das Landesgesundheitsamt (LGA) 38 Neuinfektionen für den Main-Tauber Kreis. Das sind deutlich mehr als vor einer Woche (7). Daher steigt die Inzidenz wieder sehr kräftig. Die Sieben-Tage Inzidenz liegt nach Meldung des LGA heute bei 123,1. Wichtig: der Kreis selbst meldet Samstags nicht. Daher ist die Anzahl der Neuinfektionen nicht ganz sicher und könnte morgen vom Kreis noch anders angegeben werden. Wir korrigieren dann entsprechend. Die Inzidenz des LGA ist aber auf jeden Fall verbindlich.

Corona-Neuinfektionen Main-Tauber Kreis, Stand 2021-04-10
Die Entwicklung der Corona-Neuinfektionen im Main-Tauber Kreis. Gezeigt ist die Sieben-Tage Inzidenz. (Grafik: Rainer Gerhards, Daten: Main-Tauber Kreis)
„Corona Main Tauber: 38 Neuinfektionen lt. LGA, Inzidenz wieder deutlich über 100“ weiterlesen

Corona Main Tauber: 59 Neuinfektionen, viele Mutationen, keine Lockerungen absehbar trotz Inzidenz hauchdünn unter 100

Am heutigen Freitag wurden vom Kreis 59 Neuinfektionen gemeldet. Das sind deutlich mehr als vor einer Woche (78). Die Sieben-Tage Inzidenz liegt nach Meldung des Landesgesundheitsamts heute bei 99,7. Beachten Sie bitte, dass der Kreis künftig keinen eigenen Inzidenz-Wert mehr mitteilen wird. Wir berichten ihn aber weiterhin. Details dazu weiter unten. Das Landratsamt meldet leider heute auch sehr viele Mutationsfälle. Die Inzidenz der Mutationen (rote Linie in der Grafik unten) liegt mittlerweile auch bei fast 100. Außerdem weist der Kreis darauf hin, dass die „Notbremse“ und die damit einher gehenden Beschränkungen vermutlich noch länger erhalten bleibt. Dies ist auch unsere Einschätzung.

Corona-Neuinfektionen Main-Tauber Kreis, Stand 2021-04-09
Die Entwicklung der Corona-Neuinfektionen im Main-Tauber Kreis. Gezeigt ist die Sieben-Tage Inzidenz. (Grafik: Rainer Gerhards, Daten: Main-Tauber Kreis)
„Corona Main Tauber: 59 Neuinfektionen, viele Mutationen, keine Lockerungen absehbar trotz Inzidenz hauchdünn unter 100“ weiterlesen