Das Landesgesundheitsamt meldet für den Main-Tauber Kreis 16 weitere Corona-Neuinfektionen. Meist fehlen jedoch drei, so dass wir von 19 oder mehr ausgehen. Die genauen Zahlen wissen wir erst am Sonntag mit der Meldung des Landratsamtes. Bleibt es bei der Zahl, wird die Inzidenz am Sonntag leicht fallen. Da gibt es oft erhebliche Abweichungen. Leider wird auch ein weiterer Todesfall gemeldet.

Karte mit aktiven Corona-Fällen im Main Tauber Kreis am 2021-01-29
Kreiskarte: aktive Coronavirus-Infektionen im Main-Tauber-Kreis, aufgeschlüsselt nach Städten und Gemeinden (Stand: 29.01., Quelle: Landratsamt in TBB)

Die Anzahl der in ganz Baden-Württemberg aufgetretenen Corona-Mutationen erhöht sich um eine auf nun 142. Betroffen sind bisher 26 Stadt- und Landkreise.

Sie haben es schon gemerkt: die heutige News ist sehr kurz. Wir versuchen dieses Format, um rasch interessante Infos weitergeben zu können. Bitte sagen Sie uns, ob Sie solche Kurz-News mögen.

Corona-Fakten für Main-Tauber in Kürze

7-Tage Inzidenz
Main Tauber: 1.124,6 (27.01., rki)
BaWü: 1.031,1 (27.01., rki)
Deutschland 1.076,9 (27.01., rki)
Unsere Berechnung Main Tauber: 1.123,9
Neuinfektionen
Main Tauber: 323 / 307 [26.01.]
BaWü 23751 / 27891 [26.01.]
Deutschland 190148 / 203136 [26.01.]
Erkrankungsbeginn bekannt/unbekannt Kreis, letzte 7 Tage 1282/80 (rki)
Gesamt Aktive Infektionen
Main Tauber: 3.095 (27.01., rki)
BaWü 249.892 (27.01., rki)
Deutschland 1.817.360 (27.01., rki)
TBB, Pat. auf Intensivstation/beatmet: 1/0 | 0/0 [26.01.]

Alle Details finden sie in den Corona-Informationen des Landes Baden-Württemberg. Angaben hier ohne Gewähr.

Weitere Kenndaten zu Corona im Main-Tauber Kreis finden Sie auch auf dieser Seite.

Diese Information wird täglich automatisch aktualisiert und entsprechen immer dem Stand des aktuellen Tages. Newsletter via Messenger abonnieren.

Weitere Informationen rund um Covid-19 (Corona, SARS-CoV-2), auch im Main-Tauber Kreis, gibt es auf der Übersichtsseite zu Coronavirus in Großrinderfeld und Main-Tauber Kreis.
Bitte folgen Sie mir auf Facebook oder Twitter, um aktuelle Updates zu erhalten. Oder abonnieren Sie die Neuigkeiten mittels Telegram-Messenger.
Informationen zu Omikron in Deutschland finden Sie hier.