Corona Main-Tauber: Infektionsgeschehen gegenüber Vorwoche gestiegen, aber nicht bedenklich



Die Corona-Neuinfektionen im Main-Tauber Kreis sind in der vergangenen Woche wieder etwas angestiegen. Waren in der Vorwoche zehn neue Infektionen zu melden, sind es diesmal vierzehn. Entsprechend steigt auch die Inzidenz auf nunmehr knapp über zehn. Es gibt aktuell 24 aktive Infektionen im Kreis – sechs mehr als in der Vorwoche.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist grafik_corona_neuinfektionen-v2.php
Corona-Neuinfektionen pro 7 Tage im Main-Tauber Kreis. Man sieht – die Zahlen sind in der letzten Woche wieder angestiegen, sind aber immer noch relativ niedrig. (Grafik: Rainer Gerhards, Daten: Landratsamt in Tauberbischofsheim).
„Corona Main-Tauber: Infektionsgeschehen gegenüber Vorwoche gestiegen, aber nicht bedenklich“ weiterlesen

Corona Main Tauber: eine Neuinfektion in Großrinderfeld

Das Landratsamt in Tauberbischofsheim meldet heute auch für Großrinderfeld wieder eine neue Corona-Infektion. Die Zahlen bewegen sich aber nach wie vor auf niedrigem Niveau.

Karte mit aktiven Corona-Fällen im Main Tauber Kreis am 15.09.
Kreiskarte: Aktive Coronavirus-Infektionen im Main-Tauber-Kreis, aufgeschlüsselt nach Städten und Gemeinden (Stand: 15. September, Quelle: Landratsamt in TBB)
„Corona Main Tauber: eine Neuinfektion in Großrinderfeld“ weiterlesen

Corona Main-Tauber: Infektionsgeschehen bleibt auf niedrigem Niveau


Die Corona-Neuinfektionen im Main-Tauber Kreis bleiben auf niedrigem Niveau. Waren in der Vorwoche elf neue Infektionen in der vergangenen Woche sind es diesmal zehn. Entsprechend sinkt auch die Inzidenz knapp ab auf nunmehr 7,5. Es gibt aktuell 18 aktive Infektionen im Kreis.

Karte mit aktiven Corona-Fällen im Main Tauber Kreis am 14.09.
Kreiskarte: Aktive Coronavirus-Infektionen im Main-Tauber-Kreis, aufgeschlüsselt nach Städten und Gemeinden (Stand: 14. September, Quelle: Landratsamt in TBB)
„Corona Main-Tauber: Infektionsgeschehen bleibt auf niedrigem Niveau“ weiterlesen

Corona Main-Tauber: leichter Anstieg der Neuinfektionen durch Auslandsreisen


Im Main-Tauber Kreis steigen die Corona-Neuinfektionen wieder etwas stärker an. Allerdings: Neun von elf Fällen sind „importiert„. Sie wurden durch Auslandsreisen verursacht. Die Anteckungsrate direkt im Kreis bleibt mit zwei Neuinfektionen gering. Genau wie letzte Woche gibt es noch 13 aktive Infektionen im Kreis.

Karte mit aktiven Corona-Fällen im Main Tauber Kreis am 07.09.
Kreiskarte: Aktive Coronavirus-Infektionen im Main-Tauber-Kreis, aufgeschlüsselt nach Städten und Gemeinden (Stand: 7. September, Quelle: Landratsamt in TBB)
„Corona Main-Tauber: leichter Anstieg der Neuinfektionen durch Auslandsreisen“ weiterlesen

Corona Main-Tauber: Neuinfektionen stabilisieren sich auf niedrigem Niveau

Knapp eine Woche ist es her seit dem letzten täglichen Corona-Bericht aus dem Main-Tauber Kreis. In den letzten sieben Tagen sind insgesamt 5 Personen positiv getestet wurden. Zwei davon waren Reiserückkehrer. Aktuell gibt es noch 13 aktive Infektionen im Kreis.

Karte mit aktiven Corona-Fällen im Main Tauber Kreis am 30.08.
Aktuell gibt es wieder so wenige Corona-Fälle im Main-Tauber Kreis, dass das Landratsamt die Verteilung der Infektionen auf die Kommunen nicht mehr meldet. Hier noch die letzte Karte von Gestern (30. August). Heute sind es insgesamt 9 Fälle weniger. (Quelle: Landratsamt in TBB)
„Corona Main-Tauber: Neuinfektionen stabilisieren sich auf niedrigem Niveau“ weiterlesen

Corona Main Tauber: keine neuen Fälle am 25. August 2020

Das Landratsamt in TBB meldet für heute keine neuen Corona-Fälle. Damit bleibt es beim Stand von Gestern und noch 22 aktiven Corona-Infektionen im Kreis. Die Infektionen gehen auf niedrigem Niveau zurück. Daher ist es auch wieder einmal an der Zeit, den Corona-Newsletter „schlafen zu schicken“.

„Corona Main Tauber: keine neuen Fälle am 25. August 2020“ weiterlesen