„Unser Dorf hat Zukunft“: Auftakttreffen

Der Ortschaftsrat Großrinderfeld hat die Teilnahme am Projekt „Unser Dorf hat Zukunft“ beschlossen. Das Auftakttreffen dazu findet, nicht von ungefähr, am bundesweiten Digitaltag, dem 19. Juni 2020 statt.

Das Treffen ist rum. Hier geht es zum Bericht!

Großrinderfeld, hier an Ostern 2019, ist schon „recht gut aufgestellt“. Damit es auch künftig so bleibt hat der Ortschaftsrat der Teilnahme am Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ zugestimmt. Am 19. Juni ist das Projekt-Auftakttreffen. (Foto: Rainer Gerhards)

Wir werden das Projekt vorstellen und auch erste Ansätze zur Arbeitskreisbildung diskutieren.

Wie nehme ich teil?

Los geht es um 18:30 Uhr, geplantes Ende ist 20:00 Uhr. Um möglichst viele Teilnehmer zu erreichen, aber auch wegen Corona, wird das Treffen als Videokonferenz durchgeführt. Verwendet wird das in der Gemeinde schon recht verbreitete Werkzeug WebEx. Wichtig: auch die Teilnahme nur via Telefon ist möglich. Ein PC oder Tablet zur Einsicht in die Präsentationen ist allerdings auch in diesem Fall empfehlenswert.

Zugangsdaten

Zum Auftatktreffen geht es über diesen Link. Beachten Sie: der virtuelle Konferenzraum wird erst kurz vor der Veranstaltung geöffnet, der Link funktioniert erst ab diesem Zeitpunkt.

Falls Sie WebEx noch nicht benutzt haben und erst einmal probieren möchten (empfehlenswert!) sprechen Sie bitte Rainer Gerhards (Kontaktdaten) an.

Die Teilnahme ist auch per Telefon möglich. Wählen Sie dazu 089/95467578 oder 069/2551-14400. Dies sind normale deutsche Festnetznummern, die normal tarifiert sind (wenn Sie eine Flatrate besitzen, kostet der Anruf nichts, sonst normale Gesprächsgebühren). Eine Anleitung zur Einwahl in WebEx via Telefon finden Sie hier (dort gibt es auch Hinweise zur Nutzung von PC und Smartphone/Tablet).

Sie benötigen ggf. diese zusätzlichen Zugangsdaten:
Meeting-Kennnummer (Zugriffscode): 163 043 1234
Meeting Passwort: g3BP4ibbMH8 (43274422 über Telefon- und Videosysteme)

Wir freuen uns auf Sie!

Wir freuen uns über reges Interesse. Bitte melden Sie sich vorab an, wir können Ihnen dann eine entsprechende Einladung schicken. Die Veranstaltung richtet sich natürlich hauptsächlich an Einwohner der Ortschaft Großrinderfeld und auch an die der Großgemeinde. Gäste von „weiter außerhalb“ sind selbstverständlich gerne gesehen, sollten jedoch bedenken, dass es sich um eine lokale Aktion handelt.

Tagesordnung

TOP 1 – Begrüßung (Walter Lutz, max. 5 Minuten)

Mit kurzer Vorstellungsrunde.

TOP 2 – Einführung (Walter Lutz, 5 Minuten)

Der Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ – worum geht, wie läuft es ab und welche Chancen gibt es?

TOP 3 Projektfelder

  • Vorstellung der vier Projektfelder des Wettbewerbs (Walter Lutz, 5 Minuten)
  • Mögliche Einbindung von ortschaftsübergreifenden Projekten und Akteuren
    [z.B. Gewerbeverein, Kinderförderverein, HKV, NABU] (Rainer Gerhards, max. 5 Minuten)

TOP 4 Digitalisierung als Querschnitts-Handlungsfeld (Rainer Gerhards, 5 Minuten)

  • Web-Seiten für die Projektfelder
  • Diskussionen, Arbeitskreis, Schulungen nicht nur im Hinblick auf Corona
  • Schulungsangebote

TOP 5 Diskussion – wer macht mit, wie geht es weiter? (Alle)

Ziele:

  • Festlegung, wer im Arbeitskreis teilnimmt.
  • Entscheidung, ob alle Teilnehmer des AK „Unser Dorf hat Zukunft“ alle vier Themenfelder nacheinander abarbeiten oder ob sich die Teilnehmer auf eines oder mehrere Themenfelder spezialisieren.
  • Festlegung der nächsten Schritte.

Ansprechpartner

Koordinator: Walter Lutz, Ortsvorsteher Großrinderfeld, Tel. 802
Tech. Ansprechpartner. Rainer Gerhards (vollständige Kontaktinfos)

Beitrag teilen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.