Achtung: Internet-Betrüger rufen wieder an

Microsoft ruft an. Man melde sich, weil der Rechner des Angerufenen von einem Virus befallen sei. Gerne helfe man aber, das zu beheben. So die Masche einiger Internet-Betrüger. Momentan häufen sich die Anrufe wieder – zumindest bei mir.

Der wichtigste Ratschlag: so schnell wie möglich auflegen. Gar nicht diskutieren. Solche Anrufe von Microsoft gibt es nämlich überhaupt nicht. Genau so wenig wie von anderen Herstellern. Der Sinn der Anrufe besteht darin Schad- und Spionagesoftware auf dem Rechner zu installieren. Zum Beispiel um das Online-Banking auszuspähen. Große Vorsicht ist also angebracht! „Achtung: Internet-Betrüger rufen wieder an“ weiterlesen

Beitrag teilen...

Kleiner Umbau meiner Web-Seiten…

Seit vielen Jahren betreibe ich eine ganze Reihe von Webseiten. Oder besser gesagt: „Web-Präsenzen“. Twitter, Facebook, eigene Web-Seiten, berufliche Netzwerke… da kommt einiges zusammen. Hat bisher auch ganz gut gepasst.

Berufliches und Privates habe ich dabei oft gemischt. Zum Teil aber schon mit Schwerpunkten. Twitter z.B. war eher beruflich. Bei Facebook ging es hin und her. Die Webseiten gab es immer schon getrennt nach Deutsch und Englisch, dafür aber mit ähnlichen Themen. „Kleiner Umbau meiner Web-Seiten…“ weiterlesen

Beitrag teilen...