Gewerbeschau Gerchsheim ein voller Erfolg!

Schönes Wetter, intressante Aussteller, tolles Rahmenprogramm – und richtig viele Besucher: die gestrige Gewerbeschau in Gerchsheim war ein voller Erfolg.

Um 11:30 Uhr ging es offiziell los. Davon liessen sich viele Besucher aber nicht abhalten: bereits ab 11 Uhr gab es einen stetigen Zustom von Besuchern. Entsprechned voll war es bereits bei der offiziellen Eröffnung durch den Vorsitzenden des Gewerbevereins Michael Grund (mitte) und den zur Zeit amtierenden Bürgermeister-Stellvertreter Dr. Sven Schultheiß (links). Dabei wurde auch ein großes Dankeschön an Monika Zeisner-Menikheim (rechts) ausgesprochen. Sie hatte sich bei der Organisation sehr engagiert und damit wesentlich zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen.

Auch, wie Dr. Schultheiß scherzte, die Großrinderfelder „Alt-Bürgermeisterin“ (und Neu-Bürgermeisterin von TBB) Anette Schmidt war zur Eröffnung gekommen. Sie hatte die Wiederbelebung der Gewerbeschau bei einem Treffen im Januar dieses Jahres angeregt – was offensichtlich auf fruchtbaren Boden traf.

Schon bei der Eröffnung war viel los.

Die Jugendmusikschule Gerchsheim schaffte den würdigen Rahmen für die Eröffnung. Nach den kurzen Begrüßungsworten stürzten sich die Besucher auch schnell ins „Gedränge“.

Großes Angebot…

Die Besucher fanden ein ausgewogenes Angebot aus Ausstellung lokaler Geschäfte und Vereine sowie Vieles für Kinder. Und, irgendwie klar: der Bürgermeisterwahlkampf kam auch nicht zu kurz. Natürlich nutzten fast alle Kandidaten die Gelegenheit zum Gedankenaustausch. Das leibliche Wohl kam auch ganz sicher nicht zu kurz. Dazu gesellte sich die meiste Zeit strahlender Sonnenschein und angenehme Temperaturen.

Das hat sich wohl rumgesprochen: gerade nach dem Mittag war es auf dem Gelände sehr, sehr voll. Selbst die großzügig bemessenen Parkplätze kamen da an ihre Grenzen. Das hielt die Besucher nicht ab: schnell fanden sich Zusatzplätze entlang der Straße und auf Feldwegen. Ganz offensichtlich fanden auch Besucher aus den umliegenden Gemeinden ihren Weg nach Gerchsheim.

Veranstalter und Aussteller sind sehr zufrieden. Stellvertretend sei hier Dominik Wenz, Geschäftsführer der gleichnamigen Gebäudetechnik-Firma zitiert: „Es war toll, wie viele interessierte Besucher wir hatten. Wir sind froh, dass der Gewerbeverein die Veranstaltung wiederbelebt hat„. Die Besucher waren offensichtlich ebenso zufrieden. Erst kurz vor Ende einsetzender Regen konnte den Andrang reduzieren. Eine rundweg gelungene Veranstaltung also.

Bilder sagen mehr als tausend Worte…

Hier noch ein paar Impressionen (Klick auf ein Bild vergrößert es!):

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.