Newsletter „Neues aus Großrinderfeld“

Möchten Sie wissen, was sich Neues in Großrinderfeld tut? Dann melden Sie sich bei unserem kostenlosen eMail-Newsletter an. Wir senden Ihnen dann automatisch Mail, wenn wir über interessantes Neues berichten.

Selbstverständlich können Sie sich jederzeit auch wieder abmelden. Ihre Mail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.


Hinweis: mit diesem Formular senden mir Mail. Ich nehme Sie dann manuell in den Verteiler auf (oder entferne Sie). Das kann aber ein paar Stunden, notfalls auch mal ein paar Tage, dauern. Schneller geht es über die automatische An-/Abmeldung. Dieser Vorgang ist allerdings weniger komfortabel. Meistens bin ich auch bei der manuellen Pflege recht flink…

Automatische Anmeldung (komplizierter)

Geben Sie ihre Email Adresse hier ein um sich anzumelden.

Geben Sie ihre Email Adresse hier ein um ihr Abonnement abzubestellen.

Details zum Newsletter

Der Newsletter wird mit Hilfe einer sogenannten „Mailing-Liste“ realisiert. Daher werden Sie diesen Begriff auch häufiger einmal lesen.

Alle An- und Abmeldungen zum Newsletter müssen noch einmal bestätigt werden. Denn sonst könnte Sie jemand ohne Ihr Wissen ein- oder austragen.

Unser Newsletter sieht nicht ganz so bunt und gestylt aus wie viele Andere. Daher ist er aber mit jedem Mail-Programm leicht lesbar, auch mobil. Außerdem ist der Newsletter sehr datensparsam: es gibt keine Tracking-Pixel oder ähnliches – wir spähen Sie nicht aus. An persönlichen Daten werden lediglich Ihre email-Adresse gespeichert. Ohne die geht es nicht. Sie können bei der Anmeldung auch Ihren Namen angeben. Wir raten davon ab, und verwenden diese Eingabe auch nicht. Das System sieht die Möglichkeit aber leider vor.

Wir verwenden sei Jahrzehnten bewährte Software, die auf einem eigenen Server in Deutschland betrieben wird.

Alternativ zum Newsletter können Sie auch unsere Infos per Telegram-Messenger abonnieren. Aktuell liegt dort der Focus jedoch eher auf dem Thema Corona.