Corona Main Tauber: 159 Neuinfektionen

Am heutigen Dienstag meldet der Main-Tauber Kreis 159 Corona Neuinfektionen. Letzten Dienstag gab es laut Meldung des Kreises 78 neue Fälle. Die Hospitalisierungsinzidenz für Baden-Württemberg beträgt 3,40. Im Main-Tauber Kreis liegt die Sieben-Tage Inzidenz der Hospitalisierungen (geschätzt) bei 3,1 und die der Neuinfektionen bei 518,5 (Tagesmeldung LGA 18.01.).

Corona Kenndaten Baden-Württemberg
Aktuelle Stufe: Alarmstufe II (primär 2G, 2G+)
Hospitalisierungs-Inzidenz: 3,40 [+0,50 7T:+0,70]
Intensivbetten m. Covid: 330 [-10]
7-Tage Inzidenz gesamt: 575,6 [+25,8 7T:+228,1]
7-Tage R-Wert: 1,12 [-0,10 7T:+0,06]
Impfquote (vollständig): 71,2% [+0,1 7T:+0,9]
Stand: 18.01.; 7T=Vergleichswert Vorwoche

Die Entwicklung der Corona-Neuinfektionen im Main-Tauber Kreis. Gezeigt ist die Sieben-Tage Inzidenz. (Grafik: Rainer Gerhards, Daten: Main-Tauber Kreis)
„Corona Main Tauber: 159 Neuinfektionen“ weiterlesen

Corona Main Tauber: 20 Neuinfektionen, Impfungen im RIS ohne Termin möglich

Am heutigen Montag meldet der Main-Tauber Kreis 20 Corona Neuinfektionen. Letzten Montag gab es laut Meldung des Kreises ebenfalls 20 neue Fälle. Die Hospitalisierungsinzidenz für Baden-Württemberg beträgt 2,90. Im Main-Tauber Kreis liegt die Sieben-Tage Inzidenz der Hospitalisierungen (geschätzt) bei 2,4 und die der Neuinfektionen bei 456,7 (Tagesmeldung LGA 17.01.). Impfungen im RIS in Königshofen sind nun ohne Termin möglich. Eine vorherige Terminbuchung wird aber empfohlen, so werden unnötige Wartezeiten vermieden.

Corona Kenndaten Baden-Württemberg
Aktuelle Stufe: Alarmstufe II (primär 2G, 2G+)
Hospitalisierungs-Inzidenz: 2,90 [-0,20 7T:+0,20]
Intensivbetten m. Covid: 340 [-15]
7-Tage Inzidenz gesamt: 549,8 [+4,0 7T:+192,7]
7-Tage R-Wert: 1,22 [-0,12 7T:+0,12]
Impfquote (vollständig): 71,1% [+0,3 7T:+0,8]
Stand: 17.01.; 7T=Vergleichswert Vorwoche

Die Entwicklung der Corona-Neuinfektionen im Main-Tauber Kreis. Gezeigt ist die Sieben-Tage Inzidenz. (Grafik: Rainer Gerhards, Daten: Main-Tauber Kreis)
„Corona Main Tauber: 20 Neuinfektionen, Impfungen im RIS ohne Termin möglich“ weiterlesen

Corona Main Tauber: 117 Neuinfektionen

Am heutigen Sonntag meldet der Main-Tauber Kreis 117 Corona Neuinfektionen. Letzten Sonntag gab es laut Meldung des Kreises 41 neue Fälle. Die Hospitalisierungsinzidenz für Baden-Württemberg beträgt 2,90. Im Main-Tauber Kreis liegt die Sieben-Tage Inzidenz der Hospitalisierungen (geschätzt) bei 2,4 und die der Neuinfektionen bei 456,0 (Tagesmeldung LGA 16.01.).

Corona Kenndaten Baden-Württemberg
Aktuelle Stufe: Alarmstufe II (primär 2G, 2G+)
Hospitalisierungs-Inzidenz: 3,10 [+0 7T:+0,40]
Intensivbetten m. Covid: 355 [+0]
7-Tage Inzidenz gesamt: 545,8 [+6,9 7T:+221,8]
7-Tage R-Wert: 1,34 [+0,18 7T:+0,21]
Impfquote (vollständig): 70,8% [+0,2 7T:+0,8]
Stand: 16.01. (7-Tage Inzidenz), 14.01. (restliche Daten); 7T=Vergleichswert Vorwoche

Die Entwicklung der Corona-Neuinfektionen im Main-Tauber Kreis. Gezeigt ist die Sieben-Tage Inzidenz. (Grafik: Rainer Gerhards, Daten: Main-Tauber Kreis)
„Corona Main Tauber: 117 Neuinfektionen“ weiterlesen

Druckwelle des Vulkanausbruch auf Tonga im Main-Tauber Kreis messbar

In der Nähe des Inselreichs Tonga im Pazifik ist ein Unterwasservulkan ausgebrochen. Es war eine gewaltige Eruption. Die Druckwelle dieses Ausbruchs war auch noch in Großrinderfeld (bei Würzburg) im Main-Tauber Kreis messbar. Gut 15 Stunden hat es gedauert, bis sie hier ankam. Auch viele andere Stationen in Deutschland melden die Druckwelle.

Druckwelle des Tonga Vulkanausbruchs messbar im Main-Tauber Kreis
Im Bild die Aufzeichnung des Luftdrucks in Großrinderfeld (Main-Tauber Kreis, Nähe Würzburg). Man erkennt hier die Druckwelle des Tonga Vulkanausbruchs. Ganz deutlich ist der rot gekennzeichnete Bereich. Hör- oder Spürbar war die Welle aber nicht.
„Druckwelle des Vulkanausbruch auf Tonga im Main-Tauber Kreis messbar“ weiterlesen

Corona Main Tauber: 43 Neuinfektionen

Am heutigen Samstag meldet der Main-Tauber Kreis 43 Corona Neuinfektionen. Letzten Samstag gab es laut Meldung des Kreises 66 neue Fälle. Die Hospitalisierungsinzidenz für Baden-Württemberg beträgt 3,10. Im Main-Tauber Kreis liegt die Sieben-Tage Inzidenz der Hospitalisierungen (geschätzt) bei 2,3 und die der Neuinfektionen bei 398,7 (Tagesmeldung LGA 15.01.).

Corona Kenndaten Baden-Württemberg
Aktuelle Stufe: Alarmstufe II (primär 2G, 2G+)
Hospitalisierungs-Inzidenz: 3,10 [+0 7T:+0,40]
Intensivbetten m. Covid: 355 [-17]
7-Tage Inzidenz gesamt: 538,9 [+19,5 7T:+218,3]
7-Tage R-Wert: 1,34 [+0,18 7T:+0,21]
Impfquote (vollständig): 70,8% [+0,2 7T:+0,8]
Stand: 15.01. (7-Tage Inzidenz), 14.01. (restliche Daten); 7T=Vergleichswert Vorwoche

Die Entwicklung der Corona-Neuinfektionen im Main-Tauber Kreis. Gezeigt ist die Sieben-Tage Inzidenz. (Grafik: Rainer Gerhards, Daten: Main-Tauber Kreis)
„Corona Main Tauber: 43 Neuinfektionen“ weiterlesen

Corona Main Tauber: 108 Neuinfektionen, Samstag Impfungen ohne Termin in Königshofen

Am heutigen Freitag meldet der Main-Tauber Kreis 108 Corona Neuinfektionen. Letzten Freitag gab es laut Meldung des Kreises 39 neue Fälle. Die Hospitalisierungsinzidenz für Baden-Württemberg beträgt 3,10. Im Main-Tauber Kreis liegt die Sieben-Tage Inzidenz der Hospitalisierungen (geschätzt) bei 2,5 und die der Neuinfektionen bei 417,5 (Tagesmeldung LGA 14.01.). Heute wieder mit aktualisierter Karte der Inzidenzen in den einzelnen Städten und Gemeinden des Kreises. Am morgigen Samstag gibt es Impfungen in Königshofen auch ohne vorherige Terminanmeldung! Vorbeikommen reicht. Die Details dazu weiter unten.

Corona Kenndaten Baden-Württemberg
Aktuelle Stufe: Alarmstufe II (primär 2G, 2G+)
Hospitalisierungs-Inzidenz: 3,10 [+0 7T:+0,40]
Intensivbetten m. Covid: 372 [-6]
7-Tage Inzidenz gesamt: 519,4 [+40,8 7T:+219,8]
7-Tage R-Wert: 1,34 [+0,18 7T:+0,21]
Impfquote (vollständig): 70,8% [+0,2 7T:+0,8]
Stand: 14.01.; 7T=Vergleichswert Vorwoche

Die Entwicklung der Corona-Neuinfektionen im Main-Tauber Kreis. Gezeigt ist die Sieben-Tage Inzidenz. (Grafik: Rainer Gerhards, Daten: Main-Tauber Kreis)
„Corona Main Tauber: 108 Neuinfektionen, Samstag Impfungen ohne Termin in Königshofen“ weiterlesen

Corona Main Tauber: 93 Neuinfektionen, ein Todesfall, hohe Zahlen in ganz Baden-Württemberg

Am heutigen Donnerstag meldet der Main-Tauber Kreis 93 Corona Neuinfektionen sowie leider auch einen weiteren Todesfall. Letzten Donnerstag gab es laut Meldung des Kreises 60 neue Fälle. Die Hospitalisierungsinzidenz für Baden-Württemberg beträgt 3,10. Im Main-Tauber Kreis liegt die Sieben-Tage Inzidenz der Hospitalisierungen (geschätzt) bei 2,4 und die der Neuinfektionen bei 365,5 (Tagesmeldung LGA 13.01.). Gestern hatten wir noch über ein künftiges Impfangebot des Kreises für Kinder berichtet. Heute gibt es bereits einen ersten Termin: den 19. Januar. Details dazu im separaten Artikel.

Achtung: Gestern gab es durch ein technisches Problem in Baden-Württemberg keine vollständige Meldung des LGA. Das wurde heute nachgeholt. Daher gibt es „heute“ über 19.000 Neuinfektionen im Land. Die gut 6.000 Gestrigen waren allerdings zu wenige. An Mittwoch und Donnerstag zusammen hat es also gut 25.000 Corona-Neuinfektionen im Ländle gegeben – was allerdings auch immer noch eine ganze Menge ist. Omikron ist nun also nicht nur in Baden-Württemberg, sondern auch in den Fallzahlen angekommen. Heute stieg auch erstmals die Hospitalisierungsinzidenz wieder.

Corona Kenndaten Baden-Württemberg
Aktuelle Stufe: Alarmstufe II (primär 2G, 2G+)
Hospitalisierungs-Inzidenz: 3,10 [+0,90 7T:+0,60]
Intensivbetten m. Covid: 378 [-8]
7-Tage Inzidenz gesamt: 478,6 [+131,1 7T:+209,2]
7-Tage R-Wert: 1,16 [+0,01 7T:+0,16]
Impfquote (vollständig): 70,6% [+0,1 7T:+0,7]
Stand: 13.01.; 7T=Vergleichswert Vorwoche

Die Entwicklung der Corona-Neuinfektionen im Main-Tauber Kreis. Gezeigt ist die Sieben-Tage Inzidenz. (Grafik: Rainer Gerhards, Daten: Main-Tauber Kreis)
„Corona Main Tauber: 93 Neuinfektionen, ein Todesfall, hohe Zahlen in ganz Baden-Württemberg“ weiterlesen

Main Tauber Kreis: Kinderimpfungen im RIS in Königshofen

Es war durchaus schwierig, Impfangebote für Kinder ab fünf Jahren zu finden. Der Main-Tauber Kreis hatte gestern angekündigt, dass im Regionalen Impfstützpunkt (RIS) Kinderimpfungen angeboten werden sollen. Bereits heute gibt es Details. Ein ersten Termin findet am 19. Januar statt.

Der regionale Impfstützpunkt wurde in der Tauber-Franken-Halle in Königshofen eingerichtet. Das Gebäude mit dem markanten blauen Tonnendach liegt inmitten des Landkreises, direkt an der Bundesstraße 290. Im Umfeld bestehen viele Parkmöglichkeiten. (Foto: Landratsamt Main-Tauber-Kreis / Markus Moll)
„Main Tauber Kreis: Kinderimpfungen im RIS in Königshofen“ weiterlesen

Corona Main Tauber: 147 Neuinfektionen, zwei Todesfälle, Kinderimpfangebot im RIS in Planung

Am heutigen Mittwoch meldet der Main-Tauber Kreis 147 Corona Neuinfektionen sowie leider auch zwei weitere Todesfälle. Letzten Mittwoch gab es laut Meldung des Kreises 136 neue Fälle. Die Hospitalisierungsinzidenz für Baden-Württemberg beträgt 2,20. Im Main-Tauber Kreis liegt die Sieben-Tage Inzidenz der Hospitalisierungen (geschätzt) bei 2,0 und die der Neuinfektionen bei 315,0 (Tagesmeldung LGA 12.01.). Laut Pressemitteilung des Kreises ist ein Impfangebot ergänzend nun auch für Kinder von 5 bis 11 Jahren im Regionalen Impfstützpunkt (RIS) in Königshofen derzeit in Planung. Damit könnte der von vielen wahrgenommene Engpass gelöst werden. UPDATE: ein erster Termin steht bereits fest! Experten des Landes beantworten übrigens am morgigen Donnerstag Fragen zur Kinderimpfung. Wann und wie genau das abläuft, finden Sie hier etwas weiter unten in der Meldung.

UPDATE/HINWEIS: es gab heute technische Probleme bei der Datenübermittlung an das Landesgesundheitsamt. Die Werte des LGA sind daher nicht vollständig. Dazu schreibt die Landesregierung: „Die heutige Berichterstattung des Landesgesundheitsamtes zu COVID-19 erfolgt heute mit Datenstand 13.00 Uhr. Im Rahmen eines Programmupdates der Meldesoftware SurvNet kam es heute zu einer technischen Störung. Dies hatte zur Folge, dass die Meldedaten der Gesundheitsämter ab 13.00 nicht in die Datenbank importiert werden konnten. Aktuell wird an der Behebung des technischen Problems gearbeitet.

Corona Kenndaten Baden-Württemberg
Aktuelle Stufe: Alarmstufe II (primär 2G, 2G+)
Hospitalisierungs-Inzidenz: 2,20 [-0,50 7T:-0,80]
Intensivbetten m. Covid: 386 [-16]
7-Tage Inzidenz gesamt: 347,5 [-9,6 7T:+91,2]
7-Tage R-Wert: 1,15 [+0,09 7T:+0,15]
Impfquote (vollständig): 70,5% [+0,2 7T:+0,7]
Stand: 12.01.; 7T=Vergleichswert Vorwoche

Die Entwicklung der Corona-Neuinfektionen im Main-Tauber Kreis. Gezeigt ist die Sieben-Tage Inzidenz. (Grafik: Rainer Gerhards, Daten: Main-Tauber Kreis)
„Corona Main Tauber: 147 Neuinfektionen, zwei Todesfälle, Kinderimpfangebot im RIS in Planung“ weiterlesen

Corona Main Tauber: 78 Neuinfektionen, neue Corona-Verordnung ab Mittwoch

Am heutigen Dienstag meldet der Main-Tauber Kreis 78 Corona Neuinfektionen. Letzten Dienstag gab es laut Meldung des Kreises 41 neue Fälle. Die Hospitalisierungsinzidenz für Baden-Württemberg beträgt 2,70. Im Main-Tauber Kreis liegt die Sieben-Tage Inzidenz der Hospitalisierungen (geschätzt) bei 2,5 und die der Neuinfektionen bei 332,4 (Tagesmeldung LGA 11.01.). Das Land hat heute eine neue Corona-Verordnung erlassen. Im Wesentlichen bleibt alles gleich, das Tragen von FFP2-Masken in Innenräumen (Supermärkten etc) Wird nun jedoch verpflichtend. Details hier im gesonderten Artikel.

Corona Kenndaten Baden-Württemberg
Aktuelle Stufe: Alarmstufe II (primär 2G, 2G+)
Hospitalisierungs-Inzidenz: 2,70 [+0 7T:-0,20]
Intensivbetten m. Covid: 402 [-24]
7-Tage Inzidenz gesamt: 357,1 [+33,1 7T:+87,6]
7-Tage R-Wert: 1,06 [-0,04 7T:+0,13]
Impfquote (vollständig): 70,3% [+0,0 7T:+0,6]
Stand: 11.01.; 7T=Vergleichswert Vorwoche

Die Entwicklung der Corona-Neuinfektionen im Main-Tauber Kreis. Gezeigt ist die Sieben-Tage Inzidenz. (Grafik: Rainer Gerhards, Daten: Main-Tauber Kreis)
„Corona Main Tauber: 78 Neuinfektionen, neue Corona-Verordnung ab Mittwoch“ weiterlesen