Veranstaltung „Energetische Optimierung“ in Wertheim

Klimaschutz durch Energetische Optimierung – darum ging Dienstag Abend bei einer Veranstaltung des Kreises in Wertheim.

Landrat Frank begrüßte die Teilnehmer dann auch direkt mit Hinweis auf die aktuelle Klimadiskussion und dass der Kreis sich hier auch einbringen müsste. Nach seiner motivierenden Einleitung wurde die ganze Palette der Möglichkeiten in einem detailreichen Vortrag dargestellt. Über die Klimabilanz, Dach-Solaranlagen und Photovoltaik im Allgemeinen bis hin zum Kernthema energetische Gebäudesanierung.

Volksbank Vorstand Michael Schneider bracht es abschließend kurz und knapp auf den Punkt: es müsse dringend etwas getan werden. Gerade für Freiflächen Photovoltaik gäbe es viele Möglichkeiten im Kreis. Leider werden diese bisher fast gar nicht genutzt. Er appellierte an die Anwesenden, das zu ändern.

Beim abschließenden geselligen Beisammensein fand sich viel Gelegenheit zur Diskussion. Auch hier war der Grundtenor, dass die Zeit reif sei – gerade für Photovoltaik in der Freifläche.

Beitrag teilen...